Donnerstag, 15. März 2012

I Don't Want To Be Your Thinspiration!

I am tired of getting questions on my formspring about “how to be as skinny as I am” and “how to lose weight“, ''your legs are so beautiful, what's your secret?'' and so on. You can't even imagine how many of these comments, questions and e-mails I get per week. It’s ludicrous and it upsets me! I wanted it all to end so all I could do was to close my Formspring.
Some people think it’s ideal to be skinny but I was born the way I am. I've always been skinny and I don't know what it is like to be over-weight. I eat what I want, do little exercise, and taught myself to love and accept that I am naturally skinny. I eat balanced. On weekends I like to go to a restaurant (e.g. Vapiano, Three Sixty etc.). Three Sixty is important for it's fastfood. I love burgers, fries, pizza, doner, pasta but also yoghurts, fruit shakes and yes... :-D But trust me, I prefer fast food, haha. I am not really interested in healthy food. My mom cooks very rarely because she has to work every day. What I have to do is eating outside, by friends or cooking by myself. I am not a well cook so I don't do that often :-D

Don't starve yourself because you will never look naturally thin. Feminine curves look much more attractive than bones. It is sad indeed, I hope these girls “wake up” and see themselves. I am sure they are fine the way they are. And if you are good person it doesn’t matter are you skinny or fat! With this, let me conclude. Please don’t annoy me with your weight issues anymore and please don't use me as an inspiring example. I don't want to help you lose weight.

Kommentare:

  1. Auch wenn es nicht gerade passt: Warst du heute in der Stadt Essen? Ich glaube ich habe dich gesehen, wenn nicht, dann sieht dir jemand VERDAMMT ähnlich aus. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, gestern war ich nicht in Essen :-/ Musste den ganzen Tag für Englisch lernen weil ich heute eine Klausur schreibe

      Löschen
    2. Ach so, oh. :) Dann mal viel Glück. XO Und zu diesem Post: Ich finde es gut, dass du dies mal klar gestellt hast. Essen gehen ist nämlich LECKER.

      Löschen
  2. Toll von dir, dass du das ansprichst und für sowas keine Art "Vorbild" sein möchtest!

    Sabrina<3

    AntwortenLöschen
  3. i think you have a great figure and im sure its flattering that people envy it, but it should definitely be respected that you are not weight watchers and therefore can't be giving out diet advice hahah;p side note-- that fruit smoothie looks freakin delicious...

    AntwortenLöschen
  4. you are awesome for writing this!!! <3

    AntwortenLöschen
  5. Great!!!! Thank you for this post :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde diesen Eintrag wirklich Super!! Dennoch muss ich dazu sagen, wir wissen ja dass du eine Essstörung hast (auch wenn du die Magersucht anscheinend besiegt hast, ich bin auch erkrankt und weiß dass Gewicht und Kopf nicht in direkten Zusammenhang stehen muss) naja worauf ich hinauswollte ist, du bist ja nicht wirklich von Natur aus SO dünn.. Vor kurzem warst du ja auch ein wenig durchschnottlicher... Ich glaube dir nicht, dass du überhaupt keine Gedanken an deine Figur verschwendest... Glaub ich die einfach ncht..

    AntwortenLöschen
  7. Ein guter Beitrag. Ich kann wirklich verstehen, dass du davon genervt bist unfreiwillig zum Vorbild für etwas zu werden, was du gar nicht gut heißt.

    AntwortenLöschen
  8. finde es gut das du dass geschrieben hast!
    aber du warst ja auch nicht immer so dünn wie jetzt. was hast du denn gemacht um wieder abzunehmen (ich will keine tipps, mich intressierts nur, wieso du gewicht verloren hast, obwohl du es nicht wolltest?) war doch nicht mit absicht oder?

    AntwortenLöschen
  9. Warum nur noch auf englisch?

    AntwortenLöschen
  10. I completely agree with you :) Luckly you are one of those people who can eat whatever they want and look fit at any time <3

    AntwortenLöschen
  11. great post! what you are saying is so true!

    X, Annie
    anniewear.de

    AntwortenLöschen
  12. I am skinny, too ..
    Great photo with food ;)

    rousseroulette.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. sehr schön geschrieben und sehr wahr! fand diese ganzen fragen schon immer etwas krank! jetzt hast du wenigstens wieder einen kleinen teil deiner privatsphäre zurück gewonnen ;)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr wichtiges Statement von dir! Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  15. Boah das Essen sieht richtig lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  16. Find ich auch gut, dass du das gesagt hast, aber ich würde vielleicht den Satz "And if you are good person it doesn’t matter are you skinny or fat!" umschreiben, denn fat ist j echt schon eher ein erniedrigendes Wort. Schreib doch lieber thick oder so:)
    Und an Anonym: Wir wissen, dass sie eine Essstörung hat? Wo steht das denn?:D

    AntwortenLöschen
  17. Naja eigentlich war sie ja einfach früher sehr schlank und hat denke ich einfach mit dem Alter ein bisschen zugenommen,so ergeht es doch vielen! ich finde deine "neue" Figur steht dir sehr gut und bleib so wie du bist :)

    AntwortenLöschen
  18. A chance to win a handmade necklace!

    http://boheme-fille.blogspot.com/2012/03/blushing-goodies-giveaway.html#comment-form

    Enjoy!

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde es auch wirklich traurig, dass es immer nur um die Figur geht. Mein Gott, jeder Mensch ist anders..

    AntwortenLöschen
  20. der text zeigt irgendwie nix positives, eigentlich gibst du damit an zu essen was du willst ohne zuzunehmen, genau das was jedes mädchen wil.. damit hilfst du keinem

    AntwortenLöschen
  21. I agree with everything you've said in this post. I myself go through the same thing and I always respond honestly and tell others that what is important is not how much you weigh or how seemingly small they can be. What's important is learning to love your unique image.

    Anyway, I really do love your blog and think it's fantastic! So happy that I just came across it now.

    AntwortenLöschen
  22. find ich super, dass du einen Post darüber vefasst hast :D

    AntwortenLöschen
  23. tolle Inspiration ;)
    http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Ich stimme Anonym da zu. Du gibst hier damit an, alles essen zu können, ohne zuzunehmen. Schön, dass du so gute Gene hast, für manche Leserinnen ist es aber nicht schön, so was zu lesen, so wie für mich. & es ist eigentlich vollkommen egal, ob du dein Formspring schließt oder nicht, weil solche Gewichtsfragen auch unter deinen Posts gestellt werden können. Ich versteh auch nicht, warum du nicht einfach solche Fragen ignorierst & nicht beantwortest, aber naja, ist ja deine Sache. Schade eigentlich, fand deine Antworten dort immer ganz interessant.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soll ich etwa lügen und sagen, dass ich nicht alles essen kann zumal es so ist? Völliger Blödsinn ;)

      Löschen
  25. Finde ich wirklich gut, dass du die Mädchen mal ein bisschen "wach rüttelst" mit diesem Post. Es gibt nichts schlimmeres, als ständige Fragen über das Gewicht. Kenne ich nur zu gut.
    Jeder solte sich in seiner Haut so wohl fühlen, wie er ist!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wach rüttelst" ?

      Eigentlich sagt sie nur : "Hey Mädels, ich kann essen, was ich will und werde nicht dick. GO FAST FOOD! Tut mir leid, dass ihr nicht alle so seid wie ich. Akzeptiert einfach wenn ich fett und ungesund seid und lasst mich in Ruhe."

      Nur meine persönliche Meinung, ... der Post wirkt ein wenig unfreundlich :)

      Löschen
  26. Ich finde deinen Text wirklich gut...ich meine, wie kann man denn freiwillig auf Essen verzichten ? :D

    AntwortenLöschen
  27. Basically I would totally agree with you. I am a boy and naturally thin. That might sound very cool but for me as a boy it's really hard to ignore those "You are so thin" screaming girls. I feel a bit unattractive because of that and it annoys me that really nobody cares about these "thin people" simply because everybody thinks that they cannot feel themselves ugly either.

    I absolutely love your Blog, Darling.

    AntwortenLöschen
  28. So unglaublich wahr. Mädels macht eure Augen auf, esst was euch schmeckt! Kurven sind sexy!
    Dieser Blogeintrag passt wohl dazu: http://lostinthebeautyofdreams.blogspot.com/2012/03/schokolade-macht-glucklich.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. You are kind of discouraging people to change and be healthy. This sounds like an advertisement for fast food and an unactive lifestyle! I agree with you that girls (& boys) should not idolize someone concerning their weight&figure but respect themselves. Still, it is not right of you to tell them to back off and accept themselves thin or thick by advertising an unhealthy lifestyle. If you don't want to answer weight-loss related questions, then you should probably not say anything at all because it's a very sensitive topic. If I were overweight, then this post would propably really discourage me and make me sad, hearing that not everyone can be naturally skinny and that I should accept an unhealthy weight!

    I don't mean to offend you or anthing, I actually adore your blog, but I just think that it was a bad idea for you to talk about this topic... :)

    Keep it up! You're beautiful ♥

    AntwortenLöschen
  30. Ist dein Formspring nicht schon wieder offen, weil ich konnte da grad draufgehen?!
    Ich finde dich toll wie du bist & auch der Text gefällt mir sehr! :-)

    AntwortenLöschen
  31. Auch wenn der Text auf Englisch ist, habe ich alles verstanden :-)
    Ich würde nur zu gerne viel essen können, aber nicht zunehmen, aber naja. Dafür mache ich Sport!
    Liebe Grüße ♥ MASCARACOOKIE

    AntwortenLöschen
  32. http://the-little-big-things-in-life.blogspot.com/
    schöner text :)

    AntwortenLöschen
  33. Ach Mädels, fühlt euch doch nicht gleich angegriffen. Sie sagt doch, dass es sie nervt wenn alle sie fragen, wieso sie dünn ist. Das kann ich echt verstehen. Und wenn sie sagt dass sie isst was sie will und nicht zunimmt, dann gönnt ihr das doch einfach und seht es nicht gleich so offensiv. Es gibt halt Mädchen die so sind, und Mädchen die auf Ernährung achten. Und irgendeine Werbung für ungesunden Lebensstil sehe ich auch nicht. Jeder weiss dass es Mädchen gibt, die essen können und nicht zunehmen, das ist genetisch veranlagt. Es ist ja nicht so als würde sie euch alle beleidigen oder sonst was.
    Ich kann sie echt verstehen, ständige Fragen darüber würden mich auch nerven und ich würde auch keine 'Thinspiration' sein wollen. Chillt mal ;)

    AntwortenLöschen
  34. strawberry coctail <3
    great blog, i following you ;)

    AntwortenLöschen
  35. Ich finde halt, dass alles im Rahmen bleiben sollte. Zu dünn ist ungesund, und zu dick ist genauso ungesund. Jeder sollte da für sich ein Maß finden und nicht versuchen sich andere Menschen zum Vorbild zu nehmen, die vllt. das Glück haben natürlich dünn zu sein oder das Pech immer auf ihre Ernährung achten zu müssen, weil sie gleich dick werden.

    Trotzdem finde ich, dass jeder schnell, einfach und gesund kochen kann... und dann kann mal auch ab und an mal ohne schlechtes Gewissen sündigen und sich beim Lieblingsitaliener ne Pizza bestellen :)

    AntwortenLöschen
  36. Yum those buns look soooo tasty! I hate stupid comments too. I eat all the food I want and still stay small but everyone has to make comments! Don't worry about what other ppl say, if you are happy with yourself that is all that matters!

    www.styliststeph.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  37. I have to add that while being thin is not important, eating healthy is. Junk/Fast food should not have anything to do with weight concerns or lack thereof! We all need to eat FAR less sugar (FACT: sugar feeds cancer cells and is a non-food!) and especially SODA drinks, eat far MORE raw vegetables and some fruits (fruit is still a source of sugars), less hot cooked (especially fried!) meals, and go back to most of the basics...which come from the earth and are good for us naturally FOR A REASON! Man created processed foods and thus also created an insane array of health problems. Though you are blessed with a naturally petite and thin frame, (as am I) please...TAKE CARE OF YOUR HEALTH! <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  38. schöner text & auch sehr schöner blog
    gefällt mir , die art wie du schreibst & bilder machst

    Lg Vanessa
    http://wecanbe-heroes.blogspot.de/
    vlt. kannst du ja auch mal bei mir vorbeischauen :) ?

    AntwortenLöschen
  39. Omg, your blog is so great. Beautiful haircut!
    Would you like to take a look at my blog and follow it? -I follow yours(:
    xoxo
    //evadh-myfashionlife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  40. Nice Blog! And nice text, all what you say is right! :)

    http://apparelforyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  41. hm, i completely agree with you but you know it's not all true. You are thin and you have always been thin - that's true but you are not skinny. You were skinnier than you are at this time because you had e.d and please dont deny it. I love your style and blog but you have to admit it.... when i look at your previous photo you were TOO skinny and its not natural figure but its effect of some ill. Im very glad that you are look thin, not skinny... really ;)

    AntwortenLöschen
  42. ich habe den post eher so verstanden, dass man sich entspannen soll und das man meistens dann am besten ist, wenn man sich selbst in ruhe lässt und so ist wie man eben von natur aus ist.

    ich habe selbst das glück (in mancher leute augen auch unglück), dass ich von natur aus sehr dünn bin. jahrelang bin ich trotzdem einem knochigen ideal hinterher gerannt, habe meinen speiseplan immer mehr eingegrenzt und meinen trainingsplan immer mehr ausgeweitet. im endeffekt habe ich mein zielgewicht nie erreicht - weil es unrealistisch war - war häufig müde und unkonzentriert, immer mit meinem körper beschäftigt und vor allem immer unzufrieden mit mir selbst. nachdem ich dann ständig gefragt wurde, warum ich so krank und fertig aussehe, hat es mir anfang diesen jahres nach fünf jahren kampf und wut und kontrolle gereicht. ich esse seitdem, was mir schmeckt und gehe zum training, wenn ich wirklich zeit habe. entgegen meiner erwartungen, bin ich nicht explodiert. ich habe in zwei monaten 5 kilo zugenommen, passe immer noch in meine klamotten (nur, dass sie jetzt sitzen) und sah nie besser aus. es fühlt sich toll an und dieser post hat mir einfach aus der seele gesprochen.
    ich finde es toll, dass du mit 17 schon kapiert hast, wofür ich erst 23 werden musste!
    jeder mensch hat ein gewicht, das zu ihm gehört und wohin der körper, wenn er in ruhe gelassen und mit einigermaßen ausgewogener ernährung immer wieder landet und da sehen alle menschen am besten aus. und die allerallermeisten von uns haben eben nicht dieses supersuperdünne als idealgewicht und sehen krank und schlecht aus, wenn sie es künstlich halten.
    nicht nur romina, sondern alle frauen sehen am besten aus, wenn sie ihren körper lieben und ihm das geben, wonach ihm gerade ist. ich glaube, wenn überhaupt, ist das das "geheimnis".

    AntwortenLöschen
  43. So sehe ich das auch, aber ich denke man kann einfach nur beide Perspektiven verstehen.
    Ich würde auch so gerne etwas dünnere beine haben, es ist einfach die Akzeptanz, dass man so ist, wie man ist und nicht sturdürr sein muss.
    Man sollte mit kleinenn schritten anfangen. ;)

    www.thewayshelives.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  44. als ob du nicht total stolz drauf wärst so dürr zu sein. sonst würdest du wohl kaum extra betonende bilder von deinen stockbeinen machen oder?

    AntwortenLöschen
  45. Leute, chillt mal! Echt, wer fühlt sich den gleich angesprochen oder verletzt? Mal ehrlich, mir würds auch auf die Nerven gehen, wenn jede 2. Formspring frage wäre: wie viel wiegst du? was machst du um abzunehmen? &&& - Würde Romina das interessieren, hätte sie einen Food Blog oder einen Abnehmblog eröffnet und keinen FASHION Blog. Und ihr eine Essstörung anzuhängen, obwohl sie das nie mit einem Wort auch nur erwähnt hat, ist echt komisch. Ja sie war mal seeehr dünn und jetzt finde ich hat sie eine richtig gute Figur, aber ihr gleiche eine ES anzuhängen, obwohl wir nicht wirklich viel von ihr wissen, find ich ein bisschen krass. Jeder Mensch sollte selber wissen, was für ihn gut ist. Wenn jemand Fast Food liebt, soll er Fast Food essen. Wenn du nur vegetarisch isst, dann sollst du das auch tun. Aber die, die in ihrer Erklärung gleich eine "Aufforderung" (:'D??) zum Ungesund essen herauslesen oder sonst was (ich kann mehr essen als ihr ätschibätschi ohne zuzunehmen?????) sollte mal richtig lesen. Die Leute die sich gleich persönlich beleidigt sind, sind wohl nicht im Reinen mit sich. Jo mei .. Lasst das doch nicht an Romina aus!! <3

    AntwortenLöschen
  46. LOVE this POST!! I use to be skinny and now My Hips are bigger and Filling out. I just wish More Girls knew this and That's It's ok, to be Filled out!! I was a size 6 but now i'm a size 10 because of Latin hips! But As long as I'm HAPPY! Good Post!

    AntwortenLöschen
  47. really good post!!! sometimes we used to think the skinnier the better....but thats so not true!! the great thing of being different is we are unique and beautiful on our own way....ive taken too long to understand this but its true!!
    its great to know you think the same! :)
    Ale
    www.gingeralenow.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  48. Schön für dich, dass du nicht zunimmst. Aber wenn du dicker wärst, würdest du dir auch mehr Gedanken um Ernährung und Sport machen - sinnloser Post...

    AntwortenLöschen
  49. so wie sich hier manche anhören, unterstellen die auch jedem sehr schlanken mädchen auf der straße, sie sei essgestört. und arrogant und zickig sowieso. das soll kein angriff sein, aber diese stutenbissigkeit ist furchtbar. leben und leben lassen.

    AntwortenLöschen
  50. the most important thing about ourselves is to be GLAD for your body. We're all beautiful and we just have to keep that on our minds. Thanx for this post. :-)

    AntwortenLöschen
  51. Ich bin verliebt. Starkes Statement ohne Rücksicht auf Verluste. Du überraschst mich, Kleines!

    AntwortenLöschen
  52. Thinspiration ist nicht das gleiche wie ein Pro-Ana-though. Ich wollte, um Gewicht in der Vergangenheit verlieren (noch gesund, aber noch schlanker Sie wissen), damit ich sah thinspiration Seiten. Thinspiration Seiten zeigen oft, wie vor und nach Bilder existieren und Menschen zu helfen, Gewicht verlieren. Ich mag dich, aber Sie wirklich brauchen, um dass man gerade bekommen. thinspiration und Pro-Ana sind NICHT dasselbe. Guten Tag!

    AntwortenLöschen